Maren Kos-Lübben

♦ 1957 geboren in Hamburg, verheiratet und Mutter von 4 Kindern
♦ 1991 Vollapprobation zur Krankengymnastin
♦ 1995 Ausbildung zur Hippotherapeutin
♦ 1996 Ausbildung zur Bobath-Therapeutin für Erwachsene
♦ 2010 Ausbildung zu Bobath-Therapeutin für Kinder
♦ 2011 Eröffnung des Zentrums für Therapeutisches Reiten
♦ 2013/14 Teilnahme an der Multicenter-Studie über die Wirkungsweise der Hippotherapie bei MS. Ziel: Einzug in den Heilmittelkatalog der gesetzlichen Krankenkassen
♦ 2015 Platzvergabe für Berufspraktikanten in der Physiotherapie, Neurologie in Kombination mit Hippotherapie und Schulpraktikanten
♦ 2016 Landesbeauftragte von Schleswig Holstein des DKTHR